[Freizeit Outfit] Mein Allrounder

Hallo ihr lieben,

heute möchte ich euch statt eines Business Outfits mal ein Freizeit Outfit präsentieren, welches ich manchmal auch im Büro trage, wenn ich keine Termine habe.

Es gibt Tage, an denen ich einfach nicht weiß, was ich anziehen soll. Meist sind es verregnete oder kühle Tage oder Tage an denen ich mich nicht wohlfühle. Oder ich verschlafe und habe keine Zeit lange zu überlegen.

Immer dann greife ich zu einem meiner Lieblings Outfits.

Mein heutiges Outfit ist vielleicht nicht das schönste Outfit der Welt, aber ein Outfit mit Wohlfühlfaktor.

Das graue Baumwoll-T-Shirt mit Rundhals von ONLY habe ich schon wirklich lange und trage es sehr oft. Der Stoff ist so schön weich und es hat genau die richtige Länge, um es unter einer Sweatshirt-Jacke tragen zu können.

Die rote Sweatshirt-Jacke ist eigentlich die Antwort auf die Frage, was ich mal schnell über ein T-Shirt drüber ziehen kann. Ich habe sie mir mal im Urlaub gekauft, als es kühler wurde und ich keinen Pullover dabei hatte. Die Jacke ist wirklich eines meiner Lieblingsstücke geworden.

In diesem Urlaub habe ich auch das T-Shirt dabei gehabt und mich mit der Zeit an die Kombination dieser beiden Teile gewöhnt.

Dazu trage ich meist meinen karierten Schal, den ich von einer Freundin geschenkt bekommen habe und einen farbig passenden Papanga. So kann ich mir dann auch gleich die Haare hochbinden, sollte es mal nötig sein.

Je nach Wetter wähle ich dazu dann entweder meine Chucks von Converse oder meine Adidas Superstars.

 

Die Fashion Blogger unter uns, oder Mädels, die jeden Tag auf ihr Styling achten, schlagen sich bei diesem Outfit wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammen.

Ich jedoch trage auch solche Outfits gerne. Vor allem, wenn ich mal schnell was einkaufen gehe, mich mit Freudinnen in einem Café treffe oder auf eine Gartenparty eingeladen bin. Auch für einen Kinobesuch ist dieses Outfit eine schöne Wahl.

Ich habe mich erst gefragt, ob ich euch dieses Outfit überhaupt zeigen soll, wenn ich doch weiß, dass es den „Fashion-Welt-Test“ nicht bestehen würde.

Aber ehrlich gesagt trage ich nun mal auch gerne sportliche Outfits. Warum es also verschweigen und nur die schicksten Outfits zeigen? Schließlich ist es unser Blog und da möchte ich mich als Person nicht verstellen müssen. Ich möchte euch nicht vorspielen, dass ich immer top gestylt bin und nur die neusten Trends trage. Das bin ich nun mal nicht. Ich ziehe viele Sachen auch jahrelang an. Meist so lange, bis ich sie entweder nicht mehr sehen kann, sie nicht mehr passen oder kaputt gehen. Ich habe Spaß daran, schick gekleidet zu sein, aber ebenso trage ich gerne gemütliche Outfits.

Was handhabst du das? Bist du immer top gestylt im Büro und in der Freizeit oder wählst du auch schon mal ein gemütliches Outfit mit Wohlfühlfaktor?

Und sollte ich auch solche Outfits posten oder doch nur die schicken? Was sagst du dazu?

Ich bin wirklich mal auf deine Meinung gespannt.

Ganz liebe Grüße,

Claudia

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s